Grußbotschaft von Armin Laschet (Ministerpräsident NRW)

In einer dreiminütigen, persönlichen Grußbotschaft bedankt sich Nordrhein-Westfalens Ministerpräsident Armin Laschet bei allen Mitgliedern, Förderern, ehren- und hauptamtlichen Helfern der #Malteser. Er honoriert ihr vorbildliches Engagement bei der Bewältigung der Corona-Krise. Laschet dankt nicht nur denen, die in vorderster Front agieren, sondern auch denen, die im Hintergrund als Fördermitglieder durch Spenden oder selbst aktiv dafür sorgen, dass alles klappt und dass die Not und die Sorgen den Menschen gelindert werden. Das ehrenamtliche Engagement der Hilfsorganisationen wertzuschätzen und zu fördern, sei eine wichtige gesellschaftliche und politische Aufgabe. Das habe ihm nicht zuletzt auch der Besuch des kürzlich verstorbenen Großmeisters des Malteserordens, Fra’ Giacomo Dalla Torre del Tempio di Sanguinetto, im vergangenen Herbst noch einmal vor Augen geführt

Schreibe einen Kommentar